Handstand am Reformer

Handstand am Reformer

Wie Du weißt, liebe ich es, Handstand zu üben!…aber am Reformer…wie soll das denn gehen?!

 

Also: Man entferne alle Federn und schaffe sich Platz zwischen den Rahmen, um darin zu stehen. Man legt sich eine Box auf den Schlitten, die dann mit etwas Abstand zum hinteren Ende fixiert wird.

Die Hände schulterbreit auf den Boden stellen. Nacheinander mit den Füßen auf die Fußstange steigen. Man muss sich stark mit den Händen, Armen und Schultern in Richtung Box schieben und drücken. Dann ein Bein nach oben strecken. Mit Bauch,- und Körperspannung und viel Konzentration das zweite Bein dazu nach oben holen. Körperspannung und Erfahrung verhindern ein umfallen in jede Richtung.

 

Ich empfehle auf jeden Fall mit einem Partner oder einem Trainer zu praktizieren.

 

Eine tolle neue Erfahrung für Geübte und Handstandfans!

 

Alles Liebe Andrea

Teile diesen Post mit deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren

Pilates for wellbeing

Pilates for wellbeing Jeden Tag prasseln auf uns neue schlechte Nachrichten und  erschreckende Bilder aus dem Kriegsgebiet in der Ukraine auf uns nieder. Es ist

Weiterlesen »

Winterwanderung

Winterwanderung und dann mit dem mit dem Schlitten ins Tal sausen! Jetzt war ich 6 x im Januar zu den Herzogstandhäusern gewandert und die letzten

Weiterlesen »